Gaumeistertitel 2010 Schüler 3-Stellung an Nadja Dillmann

Unsere jüngste freistehend Schützin räumt ab. Nach dem Gautitel Luftgewehr freistehend holte sich Nadja Dillmann auch den Titel bei den 3 – Stellungskämpfen in Biskirchen. Mit 275 Ringen siegte sie vor der ringgleichen Chira Kingler aus Weilburg. Mit 266 Ringen belegte Lisa Milena Traut den undankbaren 4.Platz. Bei den männlichen Schülern wurde Jannis Weitzel mit 261 Ringen guter 5. Die Schülermannschaft errang mit 802 Ringen den 2.Platz

In der Jugendklasse erzielten Svenja Traut, die für Mandeln schiessenden Michelle Figge und Lisa Schneider 837 Ringe und den 2.Platz. Gaumeister wurde Herbornseelbach. Für Herbornseelbach war neben Fabiola  Staudt und Elisa Tomisch unser Chris Mouriece Riedel am Start. Diese Mannschaft resultiert noch aus dem Vorjahr, die 3 hatten sich bis zur deutschen Meisterschaft qualifiziert. In der Einzelwertung wurde Svenja 3. vor Michelle, Lisa 6. Chris erzielte bei der männlichen Jugend 277 Ringe und den 4.Platz

Mandelns Juniorenmannschaft mit Julien Lemme, Tim Greis und Thomas Meschede erreichte mit 819 Ringen ebenfalls den 2.Platz hinter Buchenau. Im Einzelwettbewerb belegten Julien,Tim und Thomas die Plätze 2, 3 und 4. Rene Höfner wurde 6.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Gaumeistertitel für Svenja Traut und Nadja Dillmann im Luftgewehrschießen

In der Jugendklasse gewann unsere Mannschaft um Svenja Traut mit 1107 Ringen und 11 Ringen Vorsprung auf Herbornseelbach den Gaumeistertitel. Dritter wurde der SV Winkels. Svenja Einzelergebniss lautete 377 Ringe, welches ihr nach der ersten 89er Serie keiner mehr zugetraut hatte. Das reichte für Platz 3. Ihre Mannschaftskameradinnen Michelle Figge ( 366 ) 4.Platz und Lisa Schneider ( 364 Ringe ) 6. Platz waren ebenfalls vorne plaziert.

Chris Riedel ( 360 Ringe ) schoss die Mannschaft für Herbornseelbach. Platz 2 in der Mannschaft und Platz 3 in der männlichen Jugendklasse  sprangen für ihn dabei heraus.

In der Schülerklasse weiblich stahl unsere Nadja, gerade 11 geworden, den älteren Mitkonkurrentinnen die Show. Sie gewann mit 176 Ringen. Nur 4 Ringe schlechter, aber 3 Plätze dahinter, lag Lisa Milena Traut. Der noch 11 jährige Jannis Weitzel erwischte einen schlechten Tag, leider nur 145 Ringe und Platz 17. Sascha Müller musste vorschießen, da er bei der GM verhindert war und erreichte 164 Ringe, Dies hätte zu Platz 7 gereicht. Positives Fazit: Alle Schüler und Jugendliche sind für die Hessenmeisterschaft qualifiziert.

Den Junioren merkte man die fehlenden Trainingseinheiten an. Glücklicherweise wurde ihre Mannschaft vom Erdbacher Alex Schneider verstärkt, der mit 380 Ringen 3. in der Einzelwertung wurde und unsere Mannschaft noch zum 3.Platz mit 1079 Ringen führte. Julien Lemme schoss 364 Ringe ( Platz 6 ), Tim Greis 340 Ringe ( 8.Platz ), Thomas Meschede 335 Ringe ( Platz 9 ) und Rene Höfner 327 Ringe ( 15.Platz ).  

Hallo Junioren, bitte an den Schülern und Jugendlichen ein Beispiel nehmen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)