Dominik Steinmüller, Diana Manfredi und Simone Nickel am treffsichersten bei der Dorfmeisterschaft 2011

Insgesamt 36 Schützen-Mannschaften und erstmals auch eine Schüler- und Jugendmannschaft nehmen an unserer diesjährigen Dorfmeisterschaft teil. 53 Damen, 65 Herren und 10 Schüler und Jugendliche versuchten ihr Glück auf die elektronischen Scheiben.

Vom 03. bis zum 17. März hatten alle Interessierten die Möglichkeit, ihre Treffsicherheit bei Übungsdurchgängen zu verbessern. Teilnehmen durfte jedoch nur, wer nicht als aktiver Schütze in einem Schützenverein zum Einsatz kommt.

Bei einem Aufgelegt-Durchgang konnten jeweils 15 Probeschüsse und anschließend 10 Wertungsschüsse abgegeben werden. Da nach der Teilerwertung abgerechnet wurde lag die maximal mögliche Ringzahl bei 109.

Ab dem 18. März bis zum 01.April herrschte fast jeden Abend Hochbetrieb in unserem Schützenhaus. Um 24:00 Uhr am Freitagabend wurde die Meisterschaft beendet und die Sieger und Platzierten standen fest.

Bei den jüngsten Schützen sorgten Thomas Schnautz als 3. mit 97,6 Ringen, Alina Heinrich als 2.plazierte mit 98,3 Ringen und als Sieger Dominik Steinmüller mit 101,6 Ringen für hervorragende Ergebnisse. Auch die Schüler- und Jugendmannschaft der Natur- und Vogelschutzgruppe Mandeln erreichte in der Besetzung Dominik Steinmüller, Thomas Schnautz, Tobias Hanzel, Jannik Oehlers und Jannik Müller sehr gute 263,7 Ringe. Die 3 Erstplazierten sowie die Jugendmannschaft wurden jeweils mit einem Pokal ausgezeichnet.

Für die 3 besten Damen, Herren und Teams gab es jeweils Geldpreise in Höhe von 40,00, 60,00 und 80,00€.

Carla Lemme belegte mit 100,3 Ringen bei den Damen den 3. Rang. Ihr folgte auf Rang 2 Diana Manfredi mit 101,6 Ringen. Siegerin wurde wie vor 2 Jahren Simone Nickel mit hervorragenden 102,3 Ringen. Die von Dominik Steinmüller, Diana Manfredi und Simone Nickel erreichten Ringzahlen konnte keiner der angetretenen Herren übertreffen.

Am nächsten kam den 3 Schützen Karsten Schäfer mit 101,3 Ringen. Rang 2 belegte Holger Kunze mit 100,7 Ringen. Auf Platz 3 kam Frank Rogoschewski mit 99,4 Ringen.

Bis zu 5 Schützen konnten jeweils für ein Team starten, wobei die 3 besten dann gewertet wurden.

Platz 3 erreichte das Team „Die 10 lustigen 8“ in der Besetzung Daniel Weber, Daniela Weber, Susanne Blind und Frank Hofmann.

287,4 Ringe schoss das Team „Ballerfrauen“ in der Besetzung Antje Schäfer, Andrea Ortmann, Diana Manfredi, Jana Groos sowie Ursula Wagenknecht und belegte damit Rang 2.

3,2 Ringe mehr, also 290,6 und damit den 1. Platz holte das Team „Bunzes Stammtisch“ in der Besetzung Diana Manfredi, Dennis Schüler, Jana Grebe, Sascha Wagenknecht und Ursula Wagenknecht.

Mit einem Dank an alle Helfer während der Dorfmeisterschaft und beim Schützenball fand der offizielle Teil sein Ende und es konnte zum Tanz aufgespielt werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Dominik Steinmüller, Diana Manfredi und Simone Nickel am treffsichersten bei der Dorfmeisterschaft 2011, 5.0 out of 5 based on 1 rating