Ergebnisse der Gaumeisterschaft KK 100m in Leun von unseren Schützen

Die Gaumeisterschaft war für unsere Schützen am letzten Sonntag (nach dem Dorfmeisterschaftsball) ein Schießen mit Hindernissen. Die KK 100m Disziplin wird bei den Schützen fast nur bei Meisterschaften ausgetragen.

Zudem vergaßen unsere Schützen nicht nur die Startkarten im Schützenhaus, sondern auch ein KK Gewehr. So mußten sie einen Durchgang länger in Leun aushalten. Svenja Traut erreichte bei ihrem 1. KK Schießen in der Damenklasse gute 271 Ringe und belegte damit Platz 4. In der Schützenklasse erreichte Michael Karle für ihn mäßige 281 Ringe und Platz 10, Sven Oppermann folgte mit 275 Ringen und Platz 14. Julien Lemme traf nach 30 Schuß 265 Ringe und wurde damit 22. Alle 3 Schützen mußten ihrem Alkoholkonsum vom Vortag Tribut zollen. So reichte es in der Mannschaftswertung für die 3 nur zu Platz 5, fünf Ringe fehlten zum Bronzeplatz!!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)