Senioren gut, Flammersbach besser!

Gegen ein besseres Team aus Flammersbach unterlagen unsere Senioren am Donnerstag in Flammersbach mit 863:850 Ringen. Herausragend war dabei die Leistung von Karl Flach mit 296 von 300 möglichen Ringen und einer abschließenden 100er Serie. Hildegard Kunze hatte nach 30 aufgelegtschuß 282 Ringe auf ihren Konto. In der Mannschaftswertung erzielte Dieter Karle 272 Ringe. Außerhalb der Wertung erreichte Emil Bartl stabile 279 Ringe. Auf geht´s, nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf!!!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schwächelnde Senioren unterliegen in Langenaubach!

Das war nichts. Mit einer indiskutablen Leistung verloren unsere Altersschützen mit 821:853 Ringen in Langenaubach und machten so ihren tollen Sieg gegen Simmersbach fast wertlos. Mannschaftsführer Karl Flach mußte sich nach 294 Ringen diesmal mit 278 Ringen zufrieden geben. Auch Hildegard Kunze hatte nach 291 Ringe diesmal nur 272 Ringe anzubieten. Für beide Schützen bedeutete das Ergebnis Saisonnegativrekord. Emil Bartl hatte mit seinen erzielten 271 Ringen auch schon deutlich bessere Ergebnisse. Sei´s drum, ein Schuß vor den Bug zur rechten Zeit hat schon so manchen schlafenden Riesen aufgeweckt………..Fortsetzung folgt………!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

1:4 Heimniederlage gegen Winkels

Eine vermeidbare Niederlage am Samstag gegen Winkels, einzig Sven konnte mit seiner Leistung zufrieden sein,er siegte seinen Wettkampf mit 369:361. Julien verlor sein Duell  mit 361:379.  Ebenso mussten sich Chris mit 360:367 sowie Svenja mit 353:364 geschlagen geben.

Aber wenn unsere Schützen ihr Potenzial im nächsten Wettkampf abrufen, werden sie auch wieder gewinnen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Zweite Luftgewehrmannaschft verliert knapp gegen Nanzenbach!

Eine unnötige Niederlage handelte sich unsere 2. am Freitag gegen Nanzenbach ein. Zuhause unterlagen sie mit 1350:1362 Ringen. Mannschaftsführerin Daniela zeigte mit 351 Ringen ihre ansteigende Form. Auch Michael Schäfer überzeugte nach einer 79er ersten Serie mit einer 96er Schlußserie und insgesamt 347 Ringen. Lars Schäfer konnte mit seinen 327 Ringen genauso wenig zufrieden sein wie Axel Hain mit erzielten 325 Ringen. Steigerunspotenzial vorhanden…..!!

Bilder

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Starke Senioren siegen gegen Simmersbach!

Mittwoch Abend gewannen die Senioren ihren Heimwettkampf gegen Simmersbach mit 861:851 Ringen. Dabei zeigten Karl Flach mit 294 und Hildegard Kunze mit 291 Ringen herausragende Leistungen! Dieter Karle und Emil Bartl waren sich mit 276 Ringen einig. Mit dieser Mannschaftsleistung können wir die meisten Gegner schlagen!!!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

2. Luftgewehrmannschaft siegt in Offenbach!

Im 3.Wettkampf endlich der erste Sieg. Am heutigen Freitagabend siegte unsere 2.in Offenbach deutlich mit 1386:1326 Ringen. Da Lars und Michael Schäfer beruflich verhindert waren, mußten Chris und Sven aushelfen. Chris war mit 358 Ringen unser bester Schütze und befindet sich offensichtlich wieder auf dem Weg nach oben. Sven mußte sich mit 354 Ringen begnügen. Mannschaftsführerin Daniela konnte mit 350 Ringen zufrieden sein. Axel Hain komplettierte das Quartett mit 324 Ringen. So oder besser kann es jetzt weiter gehen……

Bilder

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Senioren unterliegen mit EINEM Ring gegen Erdbach

Dumm gelaufen. Am Montag unterlegen die Senioren zuhause gegen Erdbach mit 842:843 Ringen. Unter dem Strich schoß Emil Bartl 282 Ringe. Die hätten locker zum Sieg gereicht, denn Dieter Karle hatte in der Mannschaft mit 271 Ringen nicht seinen besten Tag. Hildegard Kunze mit 284 Ringen und Karl Flach mit 287 Ringen lauteten Mandelns weitere Einzelergebnisse.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)