Senioren im Pech! 5 Ringe fehlen zum Punkt in Simmersbach!!

Trotz 852 Ringen blieb unseren Senioren am Dienstag beim Wettkampf in Simmersbach nur die Heimfahrt mit leeren Händen. Gründungsmitglied Karl Flach erreichte mit 289 Ringen eine gewohnt gute Leistung. Als sehr stark zu werten sind die erzielten 286 Ringe von Emil Bartl!! Hildegard Kunze hätte gerne die benötigten 282 Ringe zum unentschieden geschossen, an diesem Tag sollten es jedoch nur 277 Ringe sein. Unter dem Strich war Dieter Karle mit 274 Ringen nicht unzufrieden. FAZIT: Über 850 Ringe werden bei den nächsten Aufgaben in der Runde auch zum Sieg reichen!!!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Senioren im Pech! 5 Ringe fehlen zum Punkt in Simmersbach!!, 5.0 out of 5 based on 2 ratings