Mandeln 1 ist abgestiegen

Als Tabellensiebter der vergangenen Saison war Mandeln 1 Relegationsteilnehmer und belegte in der Besetzung Sven Oppermann (378)Svenja Traut (375)Julien Lemme (368) und Chris Riedel (357) mit insgesamt  1478 den 3.Platz. 

6 Ringe mehr hätten für den Klassenerhalt gereicht…

Auch der Aufstieg von Klein-Altenstädten konnte unseren Schützen leider nicht helfen, denn Erdbach 2  steigt von der Oberliga in die Gauliga ab und streicht somit den dritten Relegationsplatz.

Nach zwei Jahren Gauliga heißt es nun wieder Kreisklasse!! So kann das Saisonziel für die kommende Runde nur Aufstieg heißen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schwächelnde Senioren unterliegen in Erdbach

Die Luftgewehr aufgelegt Seniorenmannschaft hat am Mittwoch einen Rückschlag hinnehmen müssen. Nicht die Niederlage ( 838:861 Ringe ), sondern die Ergebnisse unserer Schützen sind als Rückschritt zu deuten. Nach 3 starken Wettkämpfen  landeten Hildegard Kunze und Karl Flach bei jeweils 283 Ringe. Auch Emil Bartl konnte mit den erreichten 273 Ringen nicht zufrieden sein. Unter dem Strich begnügte sich Dieter Karle mit schwachen 256 Ringen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Senioren unterliegen mit EINEM Ring gegen Erdbach

Dumm gelaufen. Am Montag unterlegen die Senioren zuhause gegen Erdbach mit 842:843 Ringen. Unter dem Strich schoß Emil Bartl 282 Ringe. Die hätten locker zum Sieg gereicht, denn Dieter Karle hatte in der Mannschaft mit 271 Ringen nicht seinen besten Tag. Hildegard Kunze mit 284 Ringen und Karl Flach mit 287 Ringen lauteten Mandelns weitere Einzelergebnisse.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Gauligaauftakt nach Mass! 1. Mannschaft siegt in Erdbach deutlich!!

So kann es weitergehen. Der Auftakt zur Gauligasaison ist gelungen. Bei schwachen Erdbachern siegte unsere Mannschaft deutlich mit 1466:1376 Ringen und 4:1 Punkten. An Nummer 1 gewann Svenja Traut mit 368 Ringen deutlich. Noch stärker war die Leistung unser Nummer 2, Julien Lemme,  mit 376 Ringen. An Nummer 3 startete Chris Mouriece Riedel. Chris hatte extreme Schwierigkeiten, bedingt durch seinen in letzter Zeit rasanten Wachstum. Die 350 erreichten Ringe werden in den nächsten Wochen sicherlich durch normale Ergebnisse ersetzt. Mannschaftsführer Sven Oppermann erzielte an Position 4 starke 372 Ringe. Nächster Gegner ist am 13.Oktober um 15 Uhr der SV Winkels. Dann dürfen gerne ein Paar Zuschauer in unser Schützenhaus kommen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Drei mal 1., zwei mal 2. und ein mal 3. Platz beim Jahrgangsbestenschießen Luftgewehr in Erdbach.

Gute Platzierungen, aber durchschnittliche Leistungen erreichte unser Nachwuchs am Sonntag beim Jahrgangsbestenschießen Luftgewehr auf Kreisebene in Erdbach.  Manuel Heinrich gewann den 2000 Jahrgang mit 133 Ringen. Nadja Dillmann war bei den 1999er Mädels mit 167 Ringen siegreich. Lisa Traut erzielte bei den 1997er Damen 347 Ringe und gewann die Konkurrenz.

Jannis Weitzel fehlten im 1998er Jahrgang 5 Ringe bei seinen 165 Ringen zum Sieg. Chris Riedel war bei den 1995er Schützen mit 365 Ringen als 2. vier Ringe vom Sieg entfernt. Svenja Traut traute sich unter Aufsicht, nur 370 Ringe zu erreichen und belegte den 3.Platz.

Bis zu den Kreismeisterschaften in 2 Wochen dürft ihr gerne noch eine Schippe drauflegen!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Senioren unterliegen unglücklich mit 2 Ringen gegen Erdbach

Wieder so ein Pech. Unsere aufgelegt Senioren unterlagen beim vorverlegten Wettkampf am Sonnag gegen Erdbach mit 848:850 Ringen. Karl Flach erreichte dabei stabile 289 Ringe. Auch Hildegard Kunze konnte mit den erzielten 287 Ringen zufrieden sein.

Dieter Karle, der durch Zucker akute Sehschwierigkeiten hat, war von seinen 272 Ringen nicht wirklich begeistert….. Jetzt noch mal den Hammer rausholen und die letzten zwei Wettkämpfe gewinnen !!!!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

2 Siege und 2 Niederlagen für unsere Mannschaften am Donnerstag und Freitag !

Abwechslungsreich und spannend waren unsere Wettkämpfe. Am Donnerstag siegten unsere aufgelegt Schüler gegen Übernthal mit 573:548 Ringen. Alle 3 Mannschaftsschützen erzielten dabei gute Ergebnsse. Patrick Rogoschewski erreichte 194 Ringe. Manuel Heinrich steuerte 191 Ringe hinzu und Michi Moos schaffte 188 Ringe.

Unter dem Strich schoss Nico Kunz 179 Ringe und Max Marx 151 Ringe

Die Altersschützen gewannen ihren Auswärtskampf in Erdbach mit 847:845 Ringen. Hildegard Kunze und Karl Flach waren sich mit 285 Ringen einig. Emil Bartl erreichte 277 Ringe. Dieter Karle schoß unter dem Strich 272 Ringe.

Am Freitag unterlag unsere 1. Mannschaft in der Gauliga in Eibelshausen ganz knapp mit 1483:1489 Ringen und 2:3. Julien Lemme verlor trotz sehr guten 380 Ringen sein Match. Sven Oppermann quälte sich durch den Wettkampf, wurde noch durch einen “Bandhänger” ausgebremst und hatte am Ende mit 358 Ringen klar das Nachsehen. Svenja Traut gewann mit 373 Ringen ihr Duell und hatte mit sieben 9,9ern noch Pech. Chris Riedel gewann mit 372 Ringe seinen Kampf. Pech gehabt, in 3 Wochen kommt Biskirchen, dann wird wieder angeriffen!!!

Die 2. Mannschaft war bei Tabellenführer Mademühlen zu Gast und unterlag mit 1400:1442 Ringen. Lars und Michael Schäfer schossen 355 Ringe. Rene Höfner und Axel Hain hatten nach 40 Schuß 345 Ringe. Stabile Leistung, darauf kann man aufbauen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)